Ausbildung

Das Familienunternehmen Timm Fensterbau bietet allen Mitarbeitern Jobs mit perspektivreichen Aussichten

Mit einer Ausbildung bei Hans Timm Fensterbau gewinnen Sie durch unsere vielfältigen Lösungen und Produktionsmöglichkeiten einzigartiges Know-how und Erfahrungen in allen Bereichen des Fensterbaus.

Folglich haben Sie mit einer Ausbildung bei uns die Chance, einen ersten wesentlichen Grundstein für Ihr weiteres Berufsleben zu legen. Aufgrund der Werkstoffvielfalt bieten wir folgende Ausbildungsberufe jeweils zum 01. September eines Jahres an:

  • Metallbauer, Fachrichtung Konstruktionstechnik
  • Tischler
  • Tischler – Holztechniker im dualen Ausbildungssystem (Ausbildung/Studium)
  • Technischer Zeichner, Fachrichtung Holztechnik
  • Bürokauffrau/-mann

Die Ausbildung – eine echte Chance

Eine Ausbildung bei der Firma Timm bedeutet:

  • Sie durchlaufen alle Abteilungen des Fensterbaus und bekommen dadurch einen tiefgreifenden Ein- und Gesamtüberblick in alle Facetten des Fensterbaus
  • In einer persönlichen, gemeinschaftlichen, dynamischen und freundlichen Atmosphäre arbeiten Sie in jeder Abteilung, die Sie durchlaufen, aktiv und konstruktiv mit.
  • Sie machen intensive praktische Erfahrungen und festigen Ihr Wissen in der Berufsschule.
  • Zudem festigen und erweitern Sie ihr Wissen in zusätzlichen internen und externen Seminaren.

Wenn Sie folgende Anforderungen mitbringen, bewerben Sie sich bei uns:

  • Guten mittleren Schulabschluss oder Hochschulreife
  • Perfekte Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Gute Mathematikkenntnisse
  • Gutes räumliches Denken
  • Zielstrebigkeit und Zuverlässigkeit
  • Höfliche Umgangsformen

Bitte schicken Sie Ihre schriftliche Bewerbung an:

Hans Timm Fensterbau GmbH & Co. KG
Motzener Straße 10
12277 Berlin

Welche Unterlagen sollte ich für eine vollständige Bewerbung einreichen?

  • Anschreiben
  • Tabellarischer Lebenslauf
  • Schulabschlusszeugnisse
  • Praktikumsbescheinigungen
  • Generell: Zeugnisse der letzten Jahre
  • Alles, was Sie uns darüber hinaus mitteilen möchten

Auf welchem Weg kann ich meine Bewerbung einreichen?

  • Sie können Ihre Bewerbung per Post oder per E-Mail an uns senden. Sollten Sie sich für die elektronische Bewerbung entscheiden, fügen Sie bitte alle relevanten Dokumente in einer PDF-Datei zusammen, die maximal 2 MB groß ist.

Sind Bewerbungsfristen zu beachten?

  • Wir legen keine Bewerbungsfristen fest. Unser Auswahlprozess beginnt in der Regel ein halbes Jahr vor dem jeweiligen Ausbildungbeginn.

Wie läuft das Auswahlverfahren ab?

  • Da wir Ihnen die Möglichkeit geben möchten, unser Haus und unser Ausbildungsangebot intensiv kennenzulernen, laden wir Sie zu uns ins Werk ein. Natürlich möchten wir auch einen fundierten Eindruck von Ihnen gewinnen. Zu diesem Zweck haben wir verschiedene Übungen für Sie vorbereitet. Sollten wir der Meinung sein, dass Sie der/die Richtige für unser Team sind, laden wir Sie zu einem Probearbeitstag in unsere Produktion ein, bei dem Sie einen ersten Eindruck von Ihrem eventuellen Ausbildungsplatz erhalten und wir ihre handwerklichen Fähigkeiten erkennen können.

Wie viele Auszubildende stellen Sie pro Jahr ein?

  • Wir vergeben jedes Jahr 2 – 4 Ausbildungsplätze.